Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
  • Die Stolperfallen der internen Kommunikation

    In KMU existiert meist keine systematische interne Kommunikation. Dies ist nachvollziehbar, denn meist fehlen dafür die Ressourcen. Oft wird diese Arbeit durch die Geschäftsführung im «Nebenamt» erledigt. Aber auch trotz der (...) mehr ...

  • Der Kunde im Mittelpunkt bei der Dienstleistungsentwicklung

    Kundenzentrierung, Co-Kreation und Kundenerlebnisse schaffen sind die Schlagworte, die im Zusammenhang mit der Entwicklung und Erbringung von Dienstleistungen häufig genannt werden. Mit welchen Methoden Kundenbedürfnisse bei der (...) mehr ...

  • Wie die digitalen Plattformen funktionieren

    Die Anzahl und Beliebtheit digitaler Plattformen für die Creator-Ökonomie wächst stetig weiter. Seit dem Ausbruch der Coronapandemie steigen die Benutzerzahlen und der Erfolg dieser exklusiven Plattformen. Aber wie funktionieren diese (...) mehr ...

  • Beschränkte Ressourcen gezielter nutzen

    Gerade in KMU sind viele Unternehmer durch den operativen Betrieb vollständig ausgelastet. Dies klingt zwar erfreulich, doch fehlt ihnen dadurch die Zeit, sich und ihr Unternehmen für die Zukunft zu rüsten. Dieser Beitrag zeigt, weshalb (...) mehr ...

Interview

«Jeder Generationenwechsel brachte neuen Schwung»

Interview mit Goris Verburg

Goris Verburg, Co-CEO des Sonnenschirmherstellers Glatz AG, über Erfolg...Artikel lesen

Editorial

Die Kunde ist König

Editorial

Ohne Kommunikation ist alles nichts – eine Aussage, die zunächst überspitzt daherkommt, aber durchaus ihre Berechtigung hat.Artikel lesen

Medienpräsenz

Making-of: Fotoshooting für das Cover des «KMU-Magazin

26.03.21 - 13:00

Das Cover einer jeden Ausgabe des «KMU-Magazin» zeigt den Unternehmer eines ausgewählten Schweizer KMU. Für die Ausgabe 03/2021 waren wir zu Gast bei Robin Job, Geschäftsführer der encom GmbH in Pfäffikon.Artikel lesen

Sponsored

Berufliche Vorsorge für KMU, die wirklich passt

Sie bieten eine Vielzahl an Lösungen, ermöglichen viele Arbeitsplätze, sind in allen Branchen tätig und bilden gleichzeitig das Rückgrat der Schweizer Wirtschaft: die KMU. So vielfältig und originell wie die schweizerische KMU-Landschaft soll auch die entsprechende Pensionskassenlösung sein. Darum bietet die Tellco massgeschneiderte Lösungen, die wirklich den Bedürfnissen und Wünschen von KMU entsprechen. Artikel lesen

Unternehmensführung I

Die Stolperfallen der internen Kommunikation

27.05.21 (Ganztägig)

In KMU existiert meist keine systematische interne Kommunikation. Dies ist nachvollziehbar, denn meist fehlen dafür die Ressourcen. Oft wird diese Arbeit durch die Geschäftsführung im «Nebenamt» erledigt. Aber auch trotz der Doppelbelastung sollte sie ein paar Fallen tunlichst ausweichen.Artikel lesen

Datenbasierte Dienstleistungen (Teil 2 von 3)

Der Kunde im Mittelpunkt bei der Dienstleistungsentwicklung

27.05.21 (Ganztägig)

Kundenzentrierung, Co-Kreation und Kundenerlebnisse schaffen sind die Schlagworte, die im Zusammenhang mit der Entwicklung und Erbringung von Dienstleistungen häufig genannt werden. Mit welchen Methoden Kundenbedürfnisse bei der Entwicklung einer datenbasierten Dienstleistung idealerweise erhoben werden, zeigt dieser Beitrag. Artikel lesen

Börsenradar

Korrektur bei Techno-Aktien

27.05.21 (Ganztägig)

Kaufen, Halten oder Verkaufen – ein speziell auf den Schweizer Aktienmarkt ausgerichtetes Analysesystem prüft auf Basis von fünf Einzelsignalen, in welche Richtung der Börsenradar ausschlägt.Artikel lesen

Creator-Ökonomie

Wie die digitalen Plattformen funktionieren

27.05.21 (Ganztägig)

Die Anzahl und Beliebtheit digitaler Plattformen für die Creator-Ökonomie wächst stetig weiter. Seit dem Ausbruch der Coronapandemie steigen die Benutzerzahlen und der Erfolg dieser exklusiven Plattformen. Aber wie funktionieren diese überhaupt?Artikel lesen

Zeitmanagement

Beschränkte Ressourcen gezielter nutzen

27.05.21 (Ganztägig)

Gerade in KMU sind viele Unternehmer durch den operativen Betrieb vollständig ausgelastet. Dies klingt zwar erfreulich, doch fehlt ihnen dadurch die Zeit, sich und ihr Unternehmen für die Zukunft zu rüsten. Dieser Beitrag zeigt, weshalb strategische Themen so bedeutend sind und wie Unternehmer im Tagesgeschäft die nötige Zeit dafür finden können.Artikel lesen

Bundesgesetz über den Datenschutz

Was das neue Datenschutz­gesetz für KMU bedeutet

27.05.21 (Ganztägig)

Auch wenn zahlreiche Bestimmungen des neuen Bundesgesetzes über den Datenschutz (nDSG) nicht neu sind, kommt ihnen doch, nicht zuletzt wegen ausgebauter Durchsetzungsmechanismen, eine neue Bedeutung zu. Der Beitrag zeigt, an welchen Stellen für Schweizer KMU Handlungsbedarf besteht.Artikel lesen

Fallbeispiel: Datenmanagement

Effizientere Verwaltung und gezieltes Marketing durch Nachfrage-Score

27.05.21 (Ganztägig)

Der Immobiliendienstleister Livit verknüpft Datenmanagement und Digitalisierung. Ein Ziel ist, den Wiedervermietungsprozess zu optimieren. Dazu wurde ein Modell entwickelt, das die Integration verschiedener Datenquellen erlaubt, um eine effizientere Vermarktung seiner Mietobjekte zu leisten.Artikel lesen