Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Recht
Kündigung

Wenn ein Kadermitarbeiter aus dem Unternehmen scheidet

Brigitte Kraus-Meier (Autor)

01.01.13 - 08:00

Kadermitarbeitende haben fast immer spezielle Regelungen in ihrem Einzelarbeitsvertrag, vor allem betreffend Salär, Zusatzleistungen und Arbeitszeit. Auch der Austritt eines Kadermitarbeiters wird oft vertraglich geregelt, sei es mit einem Aufhebungsvertrag oder einer Freistellungsvereinbarung.

Tabs

Porträt

Brigitte Kraus-Meier (Autor)

Inhaberin, Beraterin

Brigitte Kraus, lic. iur., Executive Master CCM, ist Inhaberin der Agentur Konzis in Zürich, der Agentur für Arbeitsrecht und Mitarbeiterkommunikation. Brigitte Kraus ist Juristin und Unternehmenskommunikatorin. Sie berät Arbeitgeber in personalrechtlichen Fragen und begleitet Unternehmen in der Planung und Umsetzung von Veränderungsprozessen in arbeitsrechtlicher und kommunikativer Hinsicht. Sie ist Partner für Arbeitsrecht und Kommunikation des Personalmanagement-Netzwerks «hr4hr.ch».