Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Finanzen & Vorsorge
Finanzmodelle

Financial Modelling schafft Entscheidungsgrundlagen

René Suter (Autor), Prof. Andreas Löhrer (Autor)

01.05.13 - 08:00

Finanzmodelle sind eine wichtige Grundlage von vielen Entscheidungssituationen oder Führungsaufgaben. Viele dieser Modelle sind jedoch zu komplex, fehlerbehaftet und schlecht strukturiert. Financial Modelling – eine in der Schweiz recht unbekannte Disziplin – bietet Lösungen an, wie dem «Phänomen kreativer Kalkulationstabellen» begegnet werden kann.

Tabs

Porträt

René Suter (Autor)

Berater

René Suter ist international tätiger selbstständiger Unternehmer in Finanzen und Controlling mit jahrzehntelanger Berufs- und Beratungserfahrung. Er hat das Thema «Essential Financial Modelling» im Rahmen verschiedener Beratungsprojekte sowie seiner Diplomarbeit zum Erwachsenenbildner systematisch aufgearbeitet.

Prof. Andreas Löhrer (Autor)

Dozent und Berater

Prof. Andreas Löhrer ist Dozent und Berater in Finanzen und Controlling, Corporate Finance am Institut für Unternehmensführung der FHS St.Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, langjährige Erfahrung als selbstständiger Unternehmer sowie als CFO.

Das Institut für Unternehmensführung (IFU-FHS) der FHS St.Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, forscht, unterrichtet und berät in Themen von Finanzen und Controlling, Strategisches Unternehmertum sowie Marketing und Unternehmenskommunikation.

Das Institut führt 2013 erstmals Seminare zu «Financial Modelling» mit Excel durch (www.fhsg.ch/financialmodelling).