Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Branchen & Märkte
Internationalisierung

Chinas wirtschaftliche Erholung weiterhin unausgewogen

Nicolas Musy (Autor)

19.08.21 - 00:00

Während die Industrieproduktion Chinas Erholung antreibt und Luxuskäufe boomen, nehmen die allgemeinen Konsumausgaben deutlich langsamer zu als erwartet. Mit einem Exportvolumen von 6,8 Milliarden Schweizer Franken von Januar bis April 2021 bleibt China (inklusive Hongkong) dennoch der drittgrösste Exportmarkt für die Schweiz.

Tabs

Porträt

Nicolas Musy (Autor)

Managing Director

Nicolas Musy ist Delegierter des Verwaltungsrats der Non-Profit-Organisation Swiss Centers in China (SCC), die Schweizer Unternehmen bei der Expansion nach China unterstützt. Der China-Experte lebt seit 25 Jahren im Reich der Mitte. Das SCC ist der grösste Cluster von Schweizer Firmen in Asien und bietet seinen Mitgliedern Büro- und Werkstattflächen, Government Relations, Marketing-Support, operatives Controlling und ein breites Netzwerk an Experten. SCC hat in China mehr als 300 Betriebe unterstützt – sowohl KMU als auch Grossunternehmen. Dabei haben die Experten des SCC unter anderem 30 Produktionsunternehmen und mehr als 50 Büros und Vertriebsfirmen in China aufgebaut.