Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager

Rolf Jaus

Geschäftsführer

Rolf Jaus ist Geschäftsführer des Fachverbands für Einkauf und Supply Management procure.ch.

procure.ch stärkt mit seinem Angebot an Bildung und Services den Einkauf innerhalb des Unternehmens, vertritt die Interessen der Einkaufsspezialisten in der Öffentlichkeit und begleitet sie auf ihrem beruflichen Werdegang. Dabei spricht er Mitarbeitende und Firmen aller Branchen an, vom KMU bis zum Konzern, ebenso Hersteller, Dienstleister und Handelsunternehmen.

Publizierte Artikel

  • Einkauf 4.0

    Wie die Digitalisierung die Wertschöpfungskette verändert

    01.03.16 - 14:15

    Die smarten Fabriken – Version 4.0 – müssen völlig neu gedacht werden. Das beeinflusst nicht nur die Produktion, sondern auch traditionelle und bis anhin bewährte Prozesse in Einkauf, Logistik und Supply Chain Management über alle Branchen hinweg fundamental. Eine Auslegeordnung.Artikel lesen

  • Risikomanagement in Einkauf und Supply Chain

    Integriertes Risiko-Modell schafft Wettbewerbsvorteile

    01.01.15 - 14:45

    Obwohl Supply Chains hohe Risiken bergen können, liegt Risikomanagement nicht auf der ersten Prioritätsstufe der in Einkauf und Supply Chain tätigen Manager. Ein integriertes Risiko-Modell hilft, auf strategischer Ebene die Risiken identifizieren und bewerten sowie auf operativer Ebene professionell steuern und kontrollieren zu können. Artikel lesen

  • Einkauf

    Der Einkäufer als Netzwerker und Beziehungsmanager

    01.11.14 - 09:45

    An einer Studie der ETH Zürich und des Fachverbandes «procure.ch» haben über 500 Mitarbeitende aus kleinen und mittelgrossen Unternehmen teilgenommen. Der Vergleich zwischen KMU und grösseren Unternehmen zeigt einige Unterschiede. Eine Gemeinsamkeit ist, dass die Einkaufstätigkeit eine wichtige und attraktive Aufgabe ist.Artikel lesen

  • Studie: Beschaffungsmanagement

    Einkaufsverhalten auf die Firmenstrategie abstimmen

    01.10.14 - 12:00

    Durch Outsourcing von Wertschöpfungsaktivitäten gewinnt die Auswahl geeigneter Lieferanten zunehmend an Bedeutung. Hierbei müssen die Auswahlkriterien auf die strategischen Ziele des Unternehmens abgestimmt sein. Die vorliegende Studie zeigt, wie Firmen ihre Lieferantenauswahl in Bezug auf die Unternehmensstrategie treffen.Artikel lesen

  • Einkauf

    Total Cost of Ownership (TCO) – Beschaffung mit Methode

    01.09.14 - 11:00

    Globale Lieferketten, Rohstoffpreis- und Währungsschwankungen sowie zunehmende Risiken machen das Kostenmanagement der Beschaffung anspruchsvoller. Das Total-Cost-of-Ownership-Modell eignet sich, um diesen Herausforderungen strukturiert und methodengestützt zu begegnen.Artikel lesen

  • Kostenmanagement

    Wie Finanzkonzepte im Einkauf Wertpotenziale erschliessen

    01.07.14 - 13:30

    Die hohe strategische Bedeutung von Einkauf und Supply Chain Management ist zwar erkannt, doch die hier vorhandenen signifikanten Wertpotenziale werden oft bei Weitem nicht ausgeschöpft. Wie Unternehmen diese Potenziale mit innovativen Finanzkonzepten aktivieren können, skizziert dieser Beitrag. Artikel lesen