Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager

Prof. Dr. Petra Kugler (Autor)

Professorin

Prof. Dr. Petra Kugler ist Professorin am Kompetenzzentrum für Strategie und Management am Institut für Unternehmensführung der FHS St. Gallen (IFU-FHS). Sie beschäftigt sich mit innovativen Strategie- und Managementansätzen und der Frage, wie Unternehmen auch in einer sich schnell verändernden Welt nachhaltige Wettbewerbsvorteile erzielen können. Die Beitragsserie «Digitale Veränderungen» wurde im Rahmen des internationalen, interdisziplinären und angewandten Forschungsprojektes «Digitalisierungsnavigator Digi Nav» im Rahmen des IBH-Labs «KMU digital» verfasst. Das Projekt IBH-Lab «KMU digital Digitalisierungsnavigator» wird aus Mitteln des Interreg-Programms «Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein», dessen Mittel vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und vom Schweizer Bund zur Verfügung gestellt werden, gefördert.

Publizierte Artikel

  • Studie: KMU-Spiegel

    Die digitalen Erfahrungen von Schweizer KMU

    12.12.19 (Ganztägig)

    Digitalisierung ist ein kontinuierlicher Prozess, bei dem viele KMU erst am Anfang stehen. Der KMU-Spiegel 2019 der FHS St. Gallen – begleitet durch Helvetia Versicherungen und BDO Schweiz – zeigt auf, welche konkreten digitalen Projekte Unternehmen verfolgen, welchen Chancen und Risiken sie dabei begegnen und welche Lösungsansätze entwickelt wurden.Artikel lesen

  • Digitale Veränderungen Teil 6 von 6

    Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit digitalen Disruptionen

    26.09.19 (Ganztägig)

    (Digitale) Disruptionen fordern etablierte Unternehmen heraus. Sie liegen ausserhalb von deren Wahrnehmungsbereichen und können ganze Branchen obsolet werden lassen. Doch es gibt Wege aus dem Dilemma der Disruption. Der sechste Teil der Beitragsserie zeigt, wie dies gelingen kann.Artikel lesen

  • Digitale Veränderungen (Teil 5 von 6)

    So können digitale Disruptionen erkannt werden

    22.08.19 (Ganztägig)

    Disruptionen gehören zu den am stärksten diskutierten Themen der Digitalisierung. Viele Unternehmen nehmen digitale Disruptionen nicht wahr oder ernst. Oft scheitern sie dann am eigenen Erfolg, obwohl sie vermeintlich «richtig» agieren. Doch lassen sich Disruptionen an konkreten Charakteristika erkennen. Der fünfte Beitrag der Serie zeigt, wie dies gelingt. Artikel lesen

  • Digitale Veränderungen (Teil 4 von 6)

    Digitales Handeln für nachhaltige Wettbewerbsvorteile

    27.06.19 (Ganztägig)

    Die rasch voranschreitende digitale Transformation erfordert, dass Unternehmen schnell handeln. Es werden vier Ansatzpunkte für digitales Handeln vorgeschlagen, welche sich bezüglich ihres Potenzials unterscheiden, (nachhaltige) Wettbewerbsvorteile aufzubauen, aber auch im Hinblick auf das damit verbundene Risiko. Artikel lesen

  • Digitale Veränderungen Teil 3/6

    Wo befinden sich Schweizer KMU auf der digitalen Reise?

    23.05.19 (Ganztägig)

    Die digitale Transformation hat das Potenzial, die Unternehmenssituation grundlegend zu verändern. Viele Organisationen sind heute schon mit einer neuen, digitalen Realität konfrontiert. Dieser Teil der Beitragsserie zeigt auf, wo Schweizer Unternehmen auf der digi­talen Reise aktuell stehen und warum nicht jeder Ansatz auf diesem Weg sinnvoll ist.Artikel lesen

  • Digitale Veränderung Teil 2/6

    Wie sich Individuen, Organisationen und der Wettbewerb «digitalisieren»

    15.03.19 - 14:45

    Bereits heute führt die digitale Revolution zu Veränderungen des individuellen Verhaltens, der organisationalen Wertschöpfung und des Wettbewerbsgefüges. Dieser zweite von sechs Beiträgen zur digitalen Veränderung zeigt Beispiele auf allen drei Ebenen auf und diskutiert die Absorptionskompetenz als Ansatzpunkt für einen konstruktiven Umgang mit ihnen.Artikel lesen

  • Digitale Veränderungen Teil 1 von 6

    Strategische Herausforderungen der digitalen Transformation

    21.02.19 (Ganztägig)

    Die digitale Transformation wird vieles grundlegend verändern. Doch womit müssen Unternehmen rechnen? Dieser erste von sechs Beiträgen zeigt am Beispiel der Digitalisierung als sogenannte «vierte industrielle Revolution» auf, warum (digitale) Veränderungen von strategischer Relevanz sind und was sich dabei verändern wird.Artikel lesen

  • Strategische Innovationen (Teil 2 von 2)

    Mehr Potenzial durch strategische Innovationen

    01.01.15 - 14:30

    Strategische Innovationen wie beispielsweise die Entwicklung eines neuen Geschäftsmodells oder die Umsetzung einer innovativen Managementmethode bieten die Möglichkeit, sich im Wettbewerb nachhaltig zu behaupten. Die meisten Unternehmen konzentrieren sich aber heute auf operative Innovationen und verpassen dabei viele Chancen. Artikel lesen

  • Strategische Innovationen (Teil 1 von 2)

    Strategisches Handeln als Teil von Innovationen

    01.12.14 - 15:15

    Um sich nachhaltig im Wettbewerb zu unterscheiden, reichen Produkt- und Prozessinnovationen kaum mehr aus. Vielmehr braucht es strategische Innovationen, welche das Unternehmen selbst einzigartig machen. Dieser erste von zwei Beiträgen zeigt auf, wie oft diese Option in Schweizer Unternehmen heute schon genutzt wird.Artikel lesen

  • Nachhaltigkeit umsetzen (Teil 3 von 3)

    Das Dilemma der Nachhaltigkeit

    01.07.14 - 16:00

    Viele KMU möchten oder müssen nachhaltig sein und handeln, aber ihre Umsetzung erweist sich oft als schwierig. Die Ursache dafür liegt in besonderen Charakteristika, die mit Nachhaltigkeit verbunden sind. Dieser letzte von drei Beiträgen zeigt, welche Rolle Dilemmata dabei spielen, also Herausforderungen ohne klare Lösungen, und was KMU tun können. Artikel lesen