Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Recht
Haftung des Managements

Pflichtverletzungen und Schäden lassen sich präventiv minimieren

Barbara Klett (Autor)

01.09.10 - 09:30

Das Handeln von Entscheidungsträgern steht vermehrt unter kritischer Beobachtung der Öffentlichkeit. Nicht jeder Fehlentscheid führt aber zu einer Haftung des entsprechenden Managements. Damit das Haftungsrisiko minimiert werden kann, muss das Management wissen, unter welchen Voraussetzungen Verwaltungsräte und Geschäftsleitungsmitglieder für unternehmerische Fehlentscheide und Verluste persönliche Verantwortung übernehmen müssen und wie es sich schützen kann.

Tabs

Porträt

Barbara Klett (Autor)

LL.M., Fachanwältin SAV Haftpflicht- und Versicherungsrecht

Barbara Klett ist Partnerin der Kanzlei Kaufmann Rüedi Rechtsanwälte. Ihre Schwerpunkte umfassen das Haftpflicht- und Versicherungsrecht und Transportrecht. Kaufmann Rüedi Rechtsanwälte ist eine national und international arbeitende Wirtschaftskanzlei mit Büros in Luzern und Baar (ZG). Die Schwerpunkte der Tätigkeit liegen im Wirtschafts-, Bau- und Haftpflichtrecht sowie im Notariat.