Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Interviews
Interview mit Caroline Studer

«Immer mehr Regulierungen machen Produkte ohne Mehrwert teurer»

Caroline Studer

10.02.21 (Ganztägig)

Caroline Studer, CEO und Delegierte des Verwaltungsrates der M. Opitz & Co. AG, über den unternehmerischen Pioniergeist im Familienunternehmen, Umweltverantwortung als Kosmetikhersteller und den Nutzen der Digitalisierung.

Tabs

Porträt

Caroline Studer

CEO, M. Opitz & Co. AG

Caroline Studer leitet das Familienunternehmen in dritter Generation. Das von Studers Grossmutter Emilia Opitz im Jahr 1938 gegründete Unternehmen stellt kosmetische und pharmazeutische Produkte her. Caroline Studer stieg 2008 in das elterliche Unternehmen ein und hatte zunächst die Verantwortung für Marketing und Verkauf, bis sie 2012 die operative Leitung übernahm. Mit ihrer Tochter Jenny Magerl ist seit 2018 die vierte Generation im Familienunternehmen tätig.