Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Forschung & Entwicklung
Internationalisierung (Teil 1 von 2)

Entscheidungsfindung zwischen Rationalität und Bauchgefühl

Prof. Dr. Claus Schreier (Autor), Prof. Dr. Frank E.P. Dievernich (Autor), Jie Gong (Autor)

01.11.13 - 08:00

Wie Grossunternehmen Entscheidungsprozesse zur Internationalisierung treffen, kann KMU nicht als Vorlage oder gar Benchmark dienen. Denn Strukturen und Ressourcen sind ganz andere. Dass dies kein Nachteil sein muss und auf welchen Grundlagen KMU-Chefs über ihre Internationalisierung entscheiden, zeigt folgender Beitrag.

Tabs

Porträt

Prof. Dr. Claus Schreier (Autor)

Dozent, Berater

Prof. Dr. Claus Schreier ist Dozent für interkulturelles Management an der Mahidol University in Bangkok, Thailand, und an der Hochschule Luzern – Wirtschaft. Als Consultant berät und unterstützt er KMU bei deren Internationalisierung.

Prof. Dr. Frank E.P. Dievernich (Autor)

Dozent

Prof. Dr. Frank E.P. Dievernich ist Dozent für Organisation, Führung und Personal am Competence Center General Management der Hochschule Luzern – Wirtschaft. Er ist zudem in der Studienleitung des Executive MBA Luzern tätig. Als Partner der Witten School of Management GmbH berät er Unternehmen in Fragen zu Veränderungen.

Jie Gong (Autor)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Jie Gong, M. A., MBA Luzern, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR der Hochschule Luzern – Wirtschaft. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt in der KMU-Internationalisierung mit Asien-Fokus (v. a. China).

 

Serie

Die Teile der Serie «Internationalisierung (von Prof. Dr. Frank E.P. Dievernich)» erscheinen wie folgt: