Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Forschung & Entwicklung
Studie: Arbeitswelten

Der klassische Büro-Arbeitsplatz stirbt aus

Karl Frank Meinzer (Autor)

01.06.16 - 16:30

Die Zunahme von dienstleistungsbezogenen und wissensbasierten Berufen sowie die fortschreitende Digitalisierung und das damit verbundene Wachstum der Sharing Economy führen dazu, dass orts- und zeitunabhängiges Arbeiten zunimmt. Wie eine Studie zeigt, verlieren der tägliche Gang ins Büro und der fixe Arbeitsplatz zunehmend an Bedeutung.

Login für Abonnenten